­čĹő
Wir freuen uns ├╝ber Fragen und Anregungen!
Anregungen?
Kontakt

Projekt Landkurier

In der Landwirtschaft trifft vieles zusammen: Biodiversit├Ąt, Klimawandel, Wasserschutz, Landschaftspflege und Landschaftsbild, gesund essen und nicht zuletzt das Gef├╝hl von Heimat und Verbundenheit. In vielen dieser Themen stehen die Landwirte unter Beschuss und m├╝ssen viel Kritik einstecken. B├Âden und Gew├Ąsser, die durch Pestizide belastet sind, gr├╝ne W├╝sten und Monokulturen zerst├Âren Biodiversit├Ąt und verwandeln unsere Landschaft in langweilige Ein├Âden.

Wir m├Âchten mit dem Projekt "Landwirtschaft 2030" herausfinden, wie eine ideale "neue Landwirtschaft" aussehen k├Ânnte und wie wir dorthin gelangen. Viele neue Technologien und Startups schiessen aus dem Boden, die Landwirtschaft ist in Umbruch. Aber f├╝hrt das in eine erstrebenswerte Zukunft? Und wie sieht die aus? Wer gestaltet sie?

Wie wir vorgehen: Das Lean Progress Model

F├╝r die Umsetzung unserer Projekte orientieren wir uns am Lean Progress Model nach dem Buch "Lean Innovation Guide" des Schweizer Experten f├╝r Lean Innovation David Griesbach. Das Modell eignet sich f├╝r Startups und wurde von uns auf die Anforderungen f├╝r das Vorgehen mit Projekten leicht angepasst.

1. Problemanalyse

29. April 2021: Die folgenden Wochen m├Âchten wir nutzen, um mehr in Erfahrung zu bringen, mit welchen Herausforderungen sich die Landwirtschaft konfrontiert sieht, was Konsumenten erwarten, wo Produzenten scheitern und welche Rolle Wirtschaft, Politik und Bund spielen. Ist die Landwirtschaft tats├Ąchlich der Schl├╝ssel zu mehr Biodiversit├Ąt, Klimaschutz und gesunden B├Âden? Stay tuned!

ÔÇŹ

No items found.
Aktueller Projektstand

2. L├Âsungsdesign

Aktueller Projektstand

3. Potentialanalyse

Aktueller Projektstand

4. Machbarkeitsanalyse

Aktueller Projektstand

5. Umsetzung

Aktueller Projektstand

6. Erfolgsmessung

Aktueller Projektstand